C o p y r i g h t

F o t o

© 1992
Manfred Kimmig / VAG


T e x t

© 1992
Manfred Kimmig


Q u e l l e

www.youtube.com/user/ma05ki0243




zurück zum Jahresrückblick
Das Jahr 1992

4. Februar 1992
Zu- und Ausfahrt in den Betriebshof Nordost über die Äußere Bayreuther Straße


Seit Samstag, dem 18. Januar 1992 ist der Betriebshof Nordost über die neue Gleisverbindung direkt aus der Bayreuther Straße mit dem Netz verbunden. Die bisherige Betriebsstrecke durch die Elbinger Straße über den Leipziger Platz dagegen wurde zum gleichen Zeitpunkt stillgelegt.

Bildbeschreibung:

Bild 1: Blick von der Betriebshofseinfahrt über die inzwischen stillgelegte Betriebsstrecke Elbinger Straße über Leipziger Platz.

Bild 2: Ein mehrere hundert Meter langer Abschnitt der Betriebsstrecke vom Betriebshof aus bleibt als Abstellgleise und Abstellanlage vorerst erhalten.

Bild 3: Seit Samstag, dem 18. Januar 1992 ist der Betriebshof Nordost über die neue Gleisverbindung direkt aus der Bayreuther Straße mit dem Netz verbunden. Die bisherige Betriebsstrecke durch die Elbinger Straße über den Leipziger Platz dagegen wurde zum gleichen Zeitpunkt stillgelegt.

Bild 4: Ausrückender Verstärkungszug der Linie 8 für den nachmittäglichen 7,5-Minuten-Takt.

Bild 5: Die Einfahrt in den Betriebshof erfolgt unmittelbar nördlich der Haltestelle Sennefelderstraße

Bild 6: Für die neue Zu- und Ausfahrt mussten in die Wand der Wagenhalle neue Tore ausgeschnitten werden.

Bild 7: Ein von Ziegelstein aus in den Betriebshof Nordost einrückender Zug der Linie 13 befährt den Abzweig in die Wagenhalle.

Bild 8: Zu- und Ausfahrt zur Wagenhalle

Bild 9: Zug der Linie 3 nach Ziegelstein in Höhe des Betriebshofes

Bild 10: Das neue Ausfahrgleis aus dem Betriebshof liegt zwischen dem Dienstwohngebäude des Betriebshofes (rechts) und dem ehemaligen Linde-Eisstadion (links)

Manfred Kimmig berichtet in seiner Videodokumentation »Die Nürnberg-Fürther Straßenbahn« unter anderem über das ehemalige Straßenbahn-Verkehrsnetz im Stadteil Nürnberg-Schoppershof. (zwischen 00:08 und 02:00)


Quelle: »Die Nürnberg-Fürther Straßenbahn 1992« Video von Manfred Kimmig via Youtube: